Auch interessant

SMEG Küchenmaschine

SMEG Küchenmaschine - Design aus Italien im 50er Jahre Stil

Aktualisiert am: 21. Februar 2019 | | Werbelinks sind mit * gekennzeichnet


Smeg Küchenmaschine
Das italienische Unternehmen SMEG wird bereits in der dritten Unternehmensgeneration geführt und ist für seinen Design Stil der 50er-Jahre bekannt. Die Anfänge des heutigen Unternehmens gehen bis auf die Nachkriegszeit zurück. Das Unternehmen verstand es sehr früh, den Wandel der Gesellschaft in seiner Produktion zu berücksichtigen. Die neuen Strukturen in der Familie, die Erwerbstätigkeit der Frauen und die Zunahme der Menschen, welche in Städten leben, haben das Unternehmen dazu veranlasst, innovative aber vor allem Zeit sparende Produkte zu entwickeln. Die Haushaltsgeräte von SMEG sind nicht nur in deren Heimatland sehr beliebt. Das Unternehmen setzt bewusst auf extravagantes Design, welches sich auch in den eher rundlich geformten Küchenmaschinen niederschlägt und das Herz eines jeden Retro Fans höher schlagen lässt.

Küchenmaschine SMEG allgemein

In diesem Abschnitt möchten wir dir einen kurzen Überblick über die verarbeiteten Materialien und die angebotene Leistung der SMEG geben. Zusätzlich erfährst du, wie die Maschinen optisch zu ihrem Design gekommen sind.

Materialien

SMEG bietet seinen Kunden nur ein einziges Modell an. Dieses ist jedoch in 8 unterschiedlichen Farben erhältlich. Die Küchenmaschine ist simpel und pragmatisch aufgebaut und daher auch sehr benutzerfreundlich. Der Motorkopf befindet sich oberhalb im Schwenkarm der Maschine. Das Unternehmen legt hohen Wert auf hochwertig verarbeitete Materialien. So besteht zum Beispiel das Motorgehäuse aus Aluminium-Druckguss. Der metallene Sockel mit den angebrachten Gumminoppen sorgt für zusätzliche Standfestigkeit.   

Leistung

Die SMEG Küchenmaschine ist mit max. 10 Geschwindigkeitsstufen ausgestattet. Sie weist mit 800 Watt eine eher durchschnittliche Motorleistung auf. Allerdings verfügt das Gerät über ein spezielles Antriebssystem, dem sogenannten Direct-Drive-Motor. Diese Technologie sorgt für eine sehr gute Kraftübertragung. Dieser verleiht der Maschine einen zusätzlichen Schub an Antriebskraft, so dass du die etwas geringere Watt-Leistung auch bei der Bearbeitung von festeren Teigen kaum zu spüren bekommst.

Design und Farbgebung

Wie bereits zuvor erwähnt, setzt das italienische Unternehmen auf auffälliges Design im Stil der 50er Jahre. Die dafür engagierten Designer haben sich dabei viele Gedanken gemacht, mit welchen Stilelementen und ergonomischen Formen höchste Kundenzufriedenheit erlangt werden kann. Alle Maschinen wurden daher rundlich geformt und das Gehäuse ist in derzeit 8 verschiedenen Farben (z.B. Rosa oder Pastellgrün) erhältlich. Bei den Standardmodellen (SMF01) ist der Standfuß einheitlich in Metall gehalten. Dadurch ergeben sich auch die unterschiedlichen Artikelnummern wie z.B. SMF01RDEU=rot, SMF01BLEU=schwarz oder SMF01CREU=creme. Die neuen Maschinen sind durchgehend in einheitlichen Farben verfügbar. Auf der Herstellerseite kannst du diese mit dem zusätzlichen Verweis auf „Full-Color“ und der Artikelnummer SMF03 erkennen. Eine weitere Neuheit ist die SMEG Full-Color in Farbe weiß mit einer Schüssel aus Glas.

SMEG Küchenmaschine Zubehör

Das standardmäßige Zubehör der SMEG Küchenhelfer fällt im Gegensatz zu anderen Marken durchaus bescheiden aus. Im Lieferumfang ist folgendes Zubehör inkludiert:

  • Schneebesen aus Edelstahl
  • Flachrührer aus Aluminium
  • Knethaken aus Aluminium
  • 4,8 Liter Edelstahlschüssel
  • Spritzschutz aus Kunststoff

SMEG Spezial Zubehör

Die Liste an weiterem Zubehör ist zwar etwas umfangreicher, im Vergleich zu Premium Maschinen von Thermomix oder KitchenAid jedoch noch immer eher klein gehalten. Um ein Gefühl zu bekommen, was mit der SMEG Küchenmaschine alles möglich ist, haben wir dir hier das angebotene Zusatz-Zubehör zusammengefasst und den Ravioli-, Fleischwolf- und Gemüseschneide-Aufsatz im Detail beschrieben:

  • Pasta-Roller und Schneidset: Fettuccine, Tagliolini
  • Spaghetti-Schneideset
  • Fettuccine-Schneideset
  • Tagliolini-Schneideset
  • Pasta-Roller
  • Ravioli-Roller
  • Gemüse-Schneide-Set
  • Fleischwolf-Set

Ravioli-Roller von SMEG für selbstgemachte Pasta

Für die Herstellung deiner eigenen Pasta nach italienischer Art, gibt es spezielle Hilfsmaterialien. Besonders interessant ist dabei der Ravioli-Aufsatz, der es dir ermöglicht, drei gleichmäßig geformte Streifen gefüllter Ravioli auf einmal herzustellen.

Das SMEG Fleischwolf Set für diverse Fleischvariationen

Mit dem beliebten Fleischwolf-Aufsatz ist das Zerkleinern von Fleisch in grobe, mittlere und feine Massen möglich. Zusätzlich gibt es Aufsätze, welche dir beim Stopfen von selbstgemachten Würsten behilflich sein können. Diese Teile sind jedoch aus Kunststoff und daher etwas weniger stabil.

Der SMEG Gemüseschneider für präzises Schneiden und Hacken

Wenn du einmal für mehrere Personen gesunde Gemüsegerichte kochen möchtest, dann kann dir das Gemüse-Schneide-Set Arbeit abnehmen. Die unterschiedlichen Edelstahl-Aufsätze eignen sich bestens, um deine Zutaten, wie rohes Gemüse in feine und grobe Stücke mit gleicher Größe zu schneiden. Mit diesem Aufsatz kannst du aber auch Nüsse oder Käse reiben. Mit dem eingebauten Sicherheitsgriff lassen sich die Aufsätze, wie z.B. der Knethaken, problemlos und vor allem sicher wechseln und die Schüssel einfach befüllen.

SMEG Küchenmaschine oder KitchenAid

Das Aussehen der SMEG Küchenmaschinen ähnelt stark dem Aussehen der Maschinen von KitchenAid. Viele Hobbyköche mit einer Vorliebe für Retro-Designs entscheiden sich daher oftmals zwischen diesen beiden Marken. In einer Gegenüberstellung möchten wir in den folgenden Punkten auf Gemeinsamkeiten und Unterschiede der beiden Maschinen näher eingehen:

  • Modellangebot
  • Design
  • Leistung
  • Funktionen
  • Rührwerk
  • Materialverarbeitung
  • Zubehör

Modellangebot

Bei der Modellvielfalt hat KitchenAid ganz klar die Nase vorn. Während SMEG mit nur einem zentralen Modell ins Rennen geht, bietet KitchenAid derzeit 5 unterschiedliche Modelle an. Diese können hinsichtlich ihrer Funktionen, Motorleistungen, Aussehen bzw. Design oder Zubehör voneinander abweichen. Für einen möglichst adäquaten Vergleich mit der SMEG Küchenmaschine haben wir das Modell KitchenAid Artisan herangezogen.

Design

Die Optik einer Küchenmaschine ist natürlich Geschmackssache und daher sehr subjektiv. Im Vergleich zu klassischeren Marken (z.B. Kenwood oder Bosch) gehen sowohl SMEG als auch KitchenAid einen durchaus mutigeren Weg. Diese setzen sich mit ihrem Design vom klassischen Küchenmaschinen-Look ab. Sie versuchen mit kleinen, verspielten Details oder den lieblichen Rundungen Stücke zu kreieren, die durch Eleganz in der Küche auffallen.
Wer also eine Affinität für Retro hat, der kommt nicht an SMEG und KitchenAid vorbei.
Welche dir rein optisch einen Tick mehr zusagt, musst du schlussendlich selbst entscheiden.

Leistungsübersicht

Die Motorleistung der Küchenmaschine von SMEG liegt mit 800 Watt über der Leistung unseres KitchenAid Vergleichsprodukts Artisan, das in der stärksten Variante mit 500 Watt ausgeliefert wird.
Beide Maschinen sind jedoch mit einem Direktantrieb ausgestattet, welche einen Leistungsverlust verhindern. Auch schwere Teige können dadurch in der Rührschüssel mit dem Knethaken problemlos vermengt werden. Der Motor beider Maschinen ist im Schwenkarm montiert.

Funktionen und Geschwindigkeitsstufen

Weder die Maschine von SMEG noch die KitchenAid Küchenmaschinen sind mit einem beleuchteten Display ausgestattet. Ebenfalls fehlt die Möglichkeit, auf vorinstallierte und automatische Programmfunktionen zurückzugreifen. Das bedeutet, man muss auch auf Kochfunktionen bei beiden Geräten verzichten. Beide Küchenhelfer sind somit klassisch manuell zu bedienen.
Die 10 Geschwindigkeitsstufen, welche beide Geräte vorweisen, ermöglichen es dir trotzdem hervorragende Ergebnisse bei deiner Küchenarbeit zu erzielen.

Rührwerk

Beide Maschinen sind mit dem beliebten Planeten-Rührwerk ausgestattet. Laut Angaben der beiden Maschinenhersteller soll die Verarbeitung von diversen Teigmassen jeweils gut sein.
Bei unserer Vergleichsrecherche konnten wir jedoch aus einigen Resultaten entnehmen, dass die Verarbeitung von schweren Teigen bei der KitchenAid gleichmäßiger und feiner erfolgt.

Verarbeitung der Materialien

Beide Maschinen weisen eine durchaus ähnliche Verarbeitungsqualität auf. Die Küchenhelfer von KitchenAid sind aus Aluminium hergestellt und zusätzlich mit einer Anti-Haft Beschichtung versehen.
SMEG stellt seine Maschinengehäuse ebenfalls aus Aluminium her. Laut Hersteller ist das Gerät derart gut verarbeitet, dass es nur sehr wenige Schwingungen aufnimmt. Die geringe Geräuschabgabe wurde auch in diversen Foren beschrieben.

Zubehör

Sowohl was die Optik, als auch den Umfang der Zubehörteile betrifft, kommen die Küchenmaschinen von SMEG und KitchenAid zu einem ähnlich guten Ergebnis. So konnten wir keine gröberen Unterschiede beim Zubehörumfang erkennen.
Was bei der KitchenAid auf jeden Fall als sehr positiv angemerkt werden kann, ist die universelle Zubehörnabe an der Frontseite des Geräts. Sie ermöglicht dir, dass du das Zubehör unterschiedlicher KitchenAid Modelle untereinander tauschen kannst. Das heißt, auch wenn du ein älteres Gerät zu Hause hast, kannst du dir dein gewünschtes Zubehör nachbestellen.

Erfahrung mit der SMEG Küchenmaschine

Im Großen und Ganzen zeigen sich die Benutzer von SMEG Maschinen sehr zufrieden. Auf den unterschiedlichen Verkaufsportalen fallen die Bewertungen überdurchschnittlich gut aus.
Nicht umsonst wurde SMEG‘s Küchenhelfer von dem unabhängigen Magazin, „Testmagazin ETM“, zum Testsieger gekürt. Dabei bestach die Küchenmaschine mit guten Leistungen beim Schlagen von Flüssigkeiten, beim Kneten von Teigen, sowie in der kurzen Bearbeitungszeit.

SMEG Küchenmaschine Preis

Wenn du dir eine SMEG Küchenmaschine anschaffen möchtest, bedenke dabei, dass sich SMEG auch das Design etwas kosten lässt und das wiederum den Preis beeinflusst.
Zusätzlich bekommst du eine robuste Küchenmaschine mit einem soliden Motor, der durch Direktantrieb sehr gute Arbeit verrichtet.
Der Preis der SMEG Maschinen liegt daher im oberen Preissegment. Auf Amazon ist die günstigste Variante derzeit um ca. 380,00 EUR erhältlich.

SMEG Küchenmaschine Preisvergleich

Falls dein Budget jedoch geringer ausfällt und du dennoch nicht auf schickes Design verzichten möchtest, dann sind auch Maschinen der Berliner Marke Klarstein eine gute Alternative.
Du hast dort nicht nur eine sehr große Modellvielfalt (derzeit hat Klarstein 40 unterschiedliche Modelle im Sortiment), sondern bekommst die Maschinen je nach Ausstattung und Leistung bereits ab ca. 100,00 EUR.

SMEG Küchenmaschine in diversen Farben (z.B. rosa/pastellgrün)

Wie bereits zuvor erwähnt, sind die Küchenhelfer von SMEG aufgrund ihres auffälligen Retro-Designs und der unterschiedlichen Farbpalette sehr beliebt. Die Klassiker haben ein buntes Motorgehäuse und einen silbernen Standfuß. Bei den neuen Modellen ist mittlerweile auch der Standfuß eingefärbt. Auf der Herstellerseite sind diese Modelle mit Full-Color angeführt.
Derzeit sind die Maschinen in folgenden 8 Farben erhältlich, wobei es insgesamt 4 Full-Color Modelle zu kaufen gibt:

  • Schwarz (Full-Color)
  • Weiß (nur in Full-Color erhältlich)
  • Creme (Full-Color)
  • Rot (Full-Color)
  • Cadillac Pink
  • Pastellgrün
  • Pastellblau
  • Polarsilber

Produktvielfalt bei SMEG

Smeg ist bekannt für seine Produktpalette im 50er-Jahre-Stil. In der kurzen Aufzählung unterhalb, bekommst du einen kleinen Einblick, welche Produkte du passend zu deiner neuen Küchenmaschine bei SMEG noch erwerben kannst:

  • Diverse Mixer (Stabmixer, Standmixer)
  • Toaster
  • Wasserkocher
  • Slow Juicer - Entsafter
  • Zitruspresse
  • Geschirrspüler
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Küchenmaschine mit Kochfunktion, Kenwood Cooking Chef macht’s möglich!

Bei Kenwood findest du Geräte mit Kochfunktion aber auch hochwertige Universalküchenmaschinen.

Starke Leistung zu kleinem Preis? Philips Küchenmaschinen im Detail

Vom Einsteigermodell bis hin zum Profi-Gerät. Hier sind alle Informationen, um das Gerät das am besten zu dir passt, zu finden.

Nie mehr Kalk im Wasserkocher mit diesen Tipps und Tricks!

Jeder kennt sie, jeder hasst sie: die lästigen Kalkablagerungen im Wasserkocher vermiesen so manchen Morgen, wenn man gerade einen leckeren Tee kochen will. Nie wieder! Mit diesen Tipps und Tricks sagt ihr dem Kalk im Wasserkocher Adé!

Der Schnellkochtopf - Mehr als nur ein Topf

Ein Schnellkochtopf ist ein praktisches Multifunktions Küchengerät, das Zeit und Energie spart und in jede gut ausgestattete Küche zum Inventar gehören sollte!