Auch interessant

Zerkleinerer

Gemüse spielend einfach hacken mit dem Zerkleinerer

Pommesschneider

Herrliche Pommes kinderleicht herstellen mit dem Pommesschneider

Bosch Stabmixer

Speisen schnell und kinderleicht pürieren oder zerkleinern mit dem Bosch Stabmixer

Mulitkocher

Gerichte mühelos in kurzer Zeit zubereiten mit dem Multikocher

Pizzadom

Die unverzichtbare Ausstattung für jeden Pizza-Liebhaber

Dönergrill

Döner und Gyros: Alles über Grillgeräte und Zubereitungsmöglichkeiten

Küchenmaschine

Produktdetails, Kaufratgeber und Vergleiche für Küchenmaschinen

Pizzaofen

Mit einem Pizzaofen das mediterrane Lebensgefühl nach Hause holen

Graef Allesschneider

Allesschneider Graef: Wissenswertes über den Marktführer im Bereich der Allesschneider und das umfangreiche Sortiment der Firma Graef

Aktualisiert am: 05. August 2019 | | Werbelinks sind mit * gekennzeichnet
Allesschneider sind eine riesige Hilfe im Haushalt: Ein paar Scheiben Brot sauber und gleichmäßig per Hand abzuschneiden, ist schon nicht leicht hinzubekommen. Aus einem Stück Wurst oder Käse aber eine vorzeigbare Aufschnittplatte herzurichten, schafft ohne die Hilfe einer Schneidemaschine kaum jemand. Mit einer Brotschneidemaschine oder einem Allesschneider von Graef geht dies aber ganz leicht von der Hand und das Ergebnis sieht immer super professionell aus. Es gibt die praktischen Küchenhelfer in vielen Varianten: Als normale Standgeräte oder in klappbar, zum Einbau in Küchenschublade oder Schrank, manuell oder elektrisch - und natürlich von vielen verschiedenen Herstellern in unterschiedlichen Qualitätsstufen.

Der Graef Allesschneider – der Mercedes unter den Allesschneidern

Einen besonders guten Ruf genießen die Allesschneider der Firma Graef. Das Unternehmen ist weltweit für seinen hohen Qualitätsstandard und die gute Verarbeitung bekannt sowie für die Langlebigkeit und das ansprechende Design seiner Produkte – letzteres wurde sogar bereits mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem German Design Award.

Graef – eine „Marke des Jahrhunderts“

Mit Sicherheit ist Graef eine der bekanntesten Marken im Bereich der Allesschneider – vielleicht sogar die bekannteste: So eilt der Firma in manchen Kreisen schon der Ruf voraus, der „Mercedes“ unter den Schneidemaschinen zu sein - und von der Zeitschrift „Deutsche Standards“ wurde das Unternehmen bereits mehrfach zur „Marke des Jahrhunderts“ gewählt.

Handarbeit made in Germany: Ein Unternehmen mit Tradition

Der Betrieb aus dem sauerländischen Arnsberg wurde 1920 gegründet und kann damit im Jahr 2020 bereits auf eine 100-jährige Tradition zurückblicken. Allesschneider fertigt das Unternehmen dabei seit den 50er-Jahren - so ist auch zu erklären, dass bei eBay und Co gerne mal Ausschau gehalten wird, ob sich noch „alte Modelle“ der Firma finden lassen. Heute stellen Allesschneider den Kernbereich der Produktpalette von Graef dar. Hervorzuheben ist, dass alle Geräte tatsächlich noch echt „made in Germany“ sind. Zudem fertigt man die Schneidemaschinen tatsächlich noch in Handarbeit – die Firma darf sich also mit Recht als eine echte „Manufaktur“ bezeichnen.

Classic, Master, Vivo und Co: Das große Sortiment von Graef

Graef Brotschneidemaschine, Allesschneider, klappbar oder manuell
Die Brotschneidemaschinen und Allesschneider von Graef eignen sich je nach Messertyp und Spezifikation für Schneidgüter aller Art: Zum Schneiden von Brot, als Aufschnittmaschine für Wurst und Käse oder als Multischneider für Gemüse und Obst. Es gibt selbstverständlich auch Modelle zum Klappen und zum Einbau – und auch ein manueller Allesschneider ist Teil des Sortiments. Dass Graef seit den 60er-Jahren in einem zweiten Geschäftszweig professionelle Schneidemaschinen für den gewerblichen Einsatz vermarktet, spricht für die hohe Leistungsfähigkeit und die Langlebigkeit seiner Produkte.

Ein Test oder Vergleich als Entscheidungshilfe

Im umfangreichen Sortiment von Graef gibt es mehrere große Modellserien mit unterschiedlichen Spezifikationen - es macht daher Sinn, sich für die Kaufentscheidung Zeit zu nehmen: Dabei kann man vielleicht auch einen Test oder Vergleich zu Rate zu ziehen oder Kunden-Rezensionen bei Amazon und Co studieren. Auch eine professionelle Beratung wäre denkbar. Preislich geht es bei Graef übrigens mit etwa 80 Euro für ein günstiges Gerät los.

Modellserien für jeden Bedarf

In der Modellreihe Vivo finden sich nach Aussage des Herstellers „solide Mittelklasse-Allesschneider“. Die Modelle der Reihe Master verfügen teilweise über eine Kippfunktion, die die natürliche Schwerkraft des Schneidgutes zur Zuführung ausnutzt. Sie gelten als „Allround-Allesschneider für die anspruchsvolle Küche“. Die Produktreihe „Classic“ feiert mittlerweile sogar schon ihr 50-jähriges Jubiläum. Ein Modell aus der Classic-Reihe ist daher in einer Sonderaktion mit 50 Monaten Garantie erhältlich. Wir finden: Nach 50 Jahren hat ein Produkt den Namen „Klassiker“ mehr als verdient!

Aufbau und Funktion eines Allesschneider von Graef

Grundsätzlich sind die meisten Allesschneider auf dem Markt nach dem gleichen Muster aufgebaut und funktionieren im Prinzip ähnlich: Herzstück und wesentliches Merkmal ist ein kreisförmiges Messer, welches entweder per Handkurbel oder Motor in eine rotierende Bewegung versetzt wird. Nach Inbetriebnahme wird von der Seite das Schneidgut auf dem sogenannten Schneidgutschlitten an das sich drehende Messer herangeführt. Ein Restehalter sorgt dabei für den Schutz der Finger.

Schnittstärke einstellen – je nach Schneidgut und Vorlieben

Das abgetrennte Schneidgut fällt scheibenweise auf die andere Seite des Messers und lässt sich dort auffangen. Die Dicke der Scheiben lässt sich bei sämtlichen Geräten der Firma Graef selbstverständlich variieren: Denn vermutlich soll die Scheibe Brot in den seltensten Fällen dieselbe Dicke haben wie die Scheibe Käse oder Schinken, mit der es belegt werden soll.

Graef Allesschneider Bedienungsanleitung (en) stehen zum Download bereit

Eigentlich ist de Betrieb einer Brotmaschine oder eines Allesschneiders selbsterklärend und wirklich einfach - das wichtigste Augenmerk sollte stets auf der eigenen Sicherheit liegen. Falls dennoch mal eine Frage zur Handhabung auftauchen sollte: Die jeweilige Bedienungsanleitung ist bei Graef online auf der zugehörigen Produktseite herunterzuladen.

Graef Allesschneider Ersatzteile, Zubehör und Spezialmesser für Allesschneider von Graef

Alle wichtigen Komponenten sind natürlich bei einer Graef Schneidemaschine im Lieferumfang enthalten. Natürlich kann aber durch Unachtsamkeit mal etwas kaputt gehen. Dann ist es gut, wenn Ersatzteile erhältlich sind. Bei einem namhaften Unternehmen wie Graef ist der Erwerb von Zubehör selbstverständlich problemlos möglich. So kann man dort beispielsweise einen neuen Schlitten kaufen, falls der alte kaputtgegangen ist.

Ersatzteile und Zubehör für die Graef Schneidemaschine lassen sich einzeln nachkaufen

In einem sogenannten Zubehörset lassen sich auch gleich der passende Restehalter und ein Abstreifring gemeinsam mit dem Schlitten im Paket erwerben. Natürlich können aber auch alle drei Komponenten einzeln bestellt werden. Auch kleine Teile wie zum Beispiel ein Zahnrad oder Sauggummifüße kann man als Ersatzteile kaufen. So lässt sich der Graef Allesschneider bis zu einem gewissen Grad selbst zerlegen und reparieren. Dabei sollte sich von selbst verstehen, dass man für Probleme oder größeren Reparaturen selbstverständlich einen Profi zurate ziehen sollte

Graef Spezialmesser passen für jede Art von Schneidgut

Gut zu wissen: Auch für alte Modelle bietet Graef noch Ersatzmesser an! Im Zubehör-Shop lassen sich darüber hinaus aber auch Spezialmesser erwerben - denn je nach Schneidgut werden jeweils andere Messer benötigt, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Grundsätzlich kann man sich hier auf die folgende Faustregel verlassen:

Gezahntes Messer für hartes Schneidgut, glattes Messer für weiches Schneidgut

Bei einem Wellenschliff-Messer handelt es sich um einen echten Allrounder, weswegen Allesschneider standardmäßig meist mit einem solchen ausgestattet sind. Gezahnte Messer hingegen sind optimal für harte Lebensmittel wie Brot - bei Käse oder Wurst hingegen liefern sie keine sauberen Schnittergebnisse. Hierfür sowie für die meisten anderen weichen Lebensmittel eignen sich Messer mit glattem Schliff am besten.

Manuelle Allesschneider von Graef

Viele der großen Anbieter für Brotmaschinen oder Allesschneider haben auch ein Gerät für den Handbetrieb im Sortiment – so auch die Firma Graef. Manuelle Scheidemaschinen verfügen statt eines Motors über eine Handkurbel, die das Messer in Bewegung setzt. Unabhängig von der Stromversorgung ist ein solches Gerät natürlich umweltfreundlicher als sein motorisiertes Gegenstück, meist auch weniger störungsanfällig und damit insgesamt langlebiger.

Neben Vorteilen gibt es auch Nachteile bei manuellen Allesschneidern

Zudem ist die Gefahr für ernsthafte Schnittverletzungen bei einem handbetriebenen Gerät deutlich geringer – sobald ein Finger in Kontakt mit der Messerscheibe geraten würde, hören wir nämlich reflexartig auf zu kurbeln. Eine motorbetriebene Maschine verfügt über solche Reflexe natürlich nicht – daher ist bei ihr das Risiko für schwerere Verletzungen höher. Gegen eine manuelle Schneidemaschine spricht dagegen der Kraftaufwand und die damit einhergehende muskuläre Belastung. Oft dauert das Schneiden per Handkurbel auch ganz einfach länger als mit einer elektrischen Maschine.

„Manuale“ – die handbetriebenen Gräf Allesschneider

Graef hat derzeit zwei verschiedene Handmaschinen im Angebot – die Modellreihe nennt sich passenderweise „Manuale“ und läuft unter dem Motto „Back to the roots!“. Bei Amazon erhält man eines dieser Geräte schon für etwa 100 Euro – der Preis liegt damit deutlich unter dem Preis auf der Seite des Herstellers. Die Rezensionen von Kunden auf einschlägigen Portalen sind dabei sehr positiv, die Modelle von Graef schneiden hier im Vergleich zu anderen Herstellern wirklich gut ab.

Graefs manuellen Schneidemaschinen überzeugen durch Qualität und Optik

Beide Geräte sind bestens geeignet zum Schneiden von Brot, Wurst oder Käse und kommen in einer Vollmetallausführung. Die Kurbel mit Echtholzgriff ist leichtgängig, formschön und liegt gut in der Hand. Durch die elegant-nostalgische Retro-Optik und die auffälligen Füße, die dem Gerät einen festen Stand verleihen, wird der manuelle Allesschneider von Graef garantiert ein toller Hingucker in deiner Küche. Wir glauben, er hat sogar definitiv das Zeug zu einem deiner absoluten Lieblingsgeräte!

Graef Allesschneider in klappbar

Klappbare Geräte sind besonders ideal für kleine Küchen. Denn wo die Arbeitsfläche knapp ist und es mehr oder weniger um jeden Zentimeter geht, ist für ein fest installiertes Aufstellgerät oft kein Platz. Eine Brotmaschine oder ein Allesschneider in klappbar hat den Vorteil, dass er nach Gebrauch ganz leicht im Schrank oder in der Schublade verstaut werden kann und dabei wenig Platz einnimmt.

Klappgeräte zum Einbau – auch von Graef

Auch für den Einbau eignen sich einige dieser klappbaren Geräte – zum Gebrauch können sie dann ganz einfach ausgeklappt werden. Fest eingebaute Klappgeräte haben gegenüber nicht eingebauten Geräten den Vorteil der höheren Stabilität – wenn die Maschine fest fixiert ist, kann sie beim Schneidevorgang nicht ungewollt hin- und herrutschen. Auch Graef hat ein klappbares Einbauset für die Schublade im Angebot: Die Schneidemaschine kann flach zusammengeklappt in der Schublade verschwinden, sobald es nicht mehr gebraucht wird.

UNA – Ein mobiles Klappgerät von Graef

Mit „UNA“ hält Graef weiterhin auch ein mobiles Klappgerät bereit, das nicht fest verbaut wird. In drei einfachen Schritten kann er aufgebaut werden und findet nach dem Abbau in kompakter Größe Platz im Küchenschrank. Ein Energiesparmotor passt seine Leistung je nach Schneidgut an – von 45 bis hin zu 170 Watt. Das robuste Aluminiumgehäuse und die Konzeption als Schrägschneider sorgen für Stabilität und ein gutes Schneidergebnis.

Spezielle Feinschnittmaschinen von Graef

Ob Schinken, Käse, Obst oder Gemüse: Manchmal sollen die geschnittenen Scheiben ganz leicht und wirklich hauchdünn sein – aufgrund persönlicher Vorliebe oder, weil es der Gestaltungsidee entspricht. Sehr feine Schnitte können den Geschmack intensivieren und bieten sich besonders für Menschen an, die sehr bewusst auf ihre Ernährung achten. Nicht zuletzt sehen hauchdünne Scheiben sehr edel aus, lassen sich filigran drapieren und professionell präsentieren.

Präzise Montage und spezielle Messergeometrie machen extrem feine Schnitte möglich

Solch feine Schnitte lassen sich wohl kaum per Hand erzielen – aber auch viele Schneidemaschinen geraten hier an ihre Grenzen. Denn es braucht eine ausgezeichnete Messerqualität, um hauchdünnes Schneiden überhaupt erst möglich zu machen. Mit den Feinschnitt-Maschinen von Graef lässt sich ein solches Schneideergebnis verwirklichen. Ihre spezielle Messergeometrie sowie die äußerst akkurate Montage aller Komponenten in Kombination mit den hochwertigen Klingen macht ein solch präzises Arbeiten möglich. Besonders die etwas höherpreisigen Geräte der Sliced Kitchen-Serie von Graef sind ideal für einen hauchdünnen Schnitt.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

War dieser Artikel hilfreich?

Hier kannst du ihn bewerten:
0 Bewertungen , Durschnitt: 0,00 von 5
Dieser Artikel wurde von Wiebke Steinkraut und der küchen-welt.com Redaktion verfasst. Unsere Autorinnen und Autoren recherchieren gewissenhaft und erstellen umfangreiche und verständlich aufbereitete Fachartikel zu den jeweiligen Themen.
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Brotschneidemaschine

Erfahre hier, warum Brotschneidemaschinen und Allesschneider ein Muss in jeder gut ausgestattete Küche sind und was du über Funktion und Handhabung wissen solltest. So bist du nicht nur rundum informiert, sondern auch optimal vorbereitet, um dich für ein Modell entscheiden zu können.

Moulinex Zerkleinerer

Du möchtest dich nicht stundenlang mit dem raspeln, hacken oder hobeln von Obst und Gemüse aufhalten? Diese Aufgabe soll dir so schnell und so einfach wie möglich von der Hand gehen? Dann kann sich der Moulinex Zerkleinerer für dich als der perfekte Küchenhelfer erweisen.

Stabmixer

Bereite mit deinem neuen Stabmixer die leckersten Pürees zu. Schaue dich gleich jetzt nach deinem neuen Stabmixer um.