Auch interessant

Heißluftfriteuse

Heissluftfritteuse für eine gesunde Ernährung - Funktionsweise, Hersteller und Tipps für den Kauf

WMF Dampfgarer

Leckere, schonend gegarte Gerichte mit dem WMF Dampfgarer kreieren

Toaster

Der Toaster ist eines der meist genutzten Haushaltsgeräte der Welt

Popcornmaschine

Popcornmaschine – Produktvergleich und tolle Rezeptideen für dein Zuhause

Pommesschneider

Herrliche Pommes kinderleicht herstellen mit dem Pommesschneider

Flockenquetsche

Flockenquetsche - Vergleich, Infos & Kaufberatung zur Haferquetsche

Der Schnellkochtopf

Energiesparend und schonend Kochen - Alles, was du über einen Schnellkochtopf wissen musst

Test / Vergleich


Das sind die besten 5 Produkte am Markt

Vergleichssieger
Wertung
1.1
WMF Perfect Plus Schnellkochtopf Set, 2-teilig, Ø 22 cm, 6,5 l und 3,0 l mit Einsatz-Set, Cromargan Edelstahl poliert, 2 Kochstufen Einhand-Kochstufenregler, induktionsgeeignet, spülmaschinengeeignet
WMF Perfect Plus Schnellkochtopf Set, 2-teilig, Ø 22 cm, 6,5 l und 3,0 l mit Einsatz-Set, Cromargan Edelstahl poliert, 2 Kochstufen Einhand-Kochstufenregler, induktionsgeeignet, spülmaschinengeeignet*
Amazon Bewertung:
Sternebewertung von WMF Perfect Plus Schnellkochtopf Set, 2-teilig, Ø 22 cm, 6,5 l und 3,0 l mit Einsatz-Set, Cromargan Edelstahl poliert, 2 Kochstufen Einhand-Kochstufenregler, induktionsgeeignet, spülmaschinengeeignet
Jetzt in Aktion
-46 %
Mehr Infos
Volumen 6,5 Liter
Kochstufen 2
Rezeptheft inklusive k.A.
Durchmesser 22cm Ø
Korbeinsatz oder Garkorb inklusive ja
Für Induktion geeignet ja
Herdarten alle
Material Edelstahl
Jetzt bei Amazon ansehen*
Preis-Leistungs-Sieger
Wertung
1.3
TZS First Austria - 1000W Elektro Schnellkochtopf 8 Auto Progrogramme 6L Topf Multikocher Reiskocher/Warmhaltefunktion, Dampfgarer Kochtopf/Multicooker Multivarka mit leckere Rezepte im Rezeptheft
TZS First Austria - 1000W Elektro Schnellkochtopf 8 Auto Progrogramme 6L Topf Multikocher Reiskocher/Warmhaltefunktion, Dampfgarer Kochtopf/Multicooker Multivarka mit leckere Rezepte im Rezeptheft*
Amazon Bewertung:
Sternebewertung von TZS First Austria - 1000W Elektro Schnellkochtopf 8 Auto Progrogramme 6L Topf Multikocher Reiskocher/Warmhaltefunktion, Dampfgarer Kochtopf/Multicooker Multivarka mit leckere Rezepte im Rezeptheft
Jetzt in Aktion
-25 %
Mehr Infos
Volumen 6 Liter
Kochstufen 8
Rezeptheft inklusive ja
Durchmesser k.A.
Korbeinsatz oder Garkorb inklusive ja
Für Induktion geeignet -
Herdarten -
Material Edelstahl
Jetzt bei Amazon ansehen*
Wertung
1.4
Tefal P4620733 Clipso Minut' Perfect Schnellkochtopf mit Garbkorb und Timer (6L) edelstahl/weiß/rot
Tefal P4620733 Clipso Minut' Perfect Schnellkochtopf mit Garbkorb und Timer (6L) edelstahl/weiß/rot*
Amazon Bewertung:
Sternebewertung von Tefal P4620733 Clipso Minut' Perfect Schnellkochtopf mit Garbkorb und Timer (6L) edelstahl/weiß/rot
Mehr Infos
Volumen 6 Liter
Kochstufen k.A.
Rezeptheft inklusive ja
Durchmesser 22cm Ø
Korbeinsatz oder Garkorb inklusive ja
Für Induktion geeignet ja
Herdarten alle
Material Edelstahl
Jetzt bei Amazon ansehen*
Wertung
1.5
WMF Perfect Schnellkochtopf 4,5l, Cromargan Edelstahl poliert, 2 Kochstufen Einhand-Kochstufenregler, induktionsgeeignet, spülmaschinengeeignet, Ø 22 cm
WMF Perfect Schnellkochtopf 4,5l, Cromargan Edelstahl poliert, 2 Kochstufen Einhand-Kochstufenregler, induktionsgeeignet, spülmaschinengeeignet, Ø 22 cm*
Amazon Bewertung:
Sternebewertung von WMF Perfect Schnellkochtopf 4,5l, Cromargan Edelstahl poliert, 2 Kochstufen Einhand-Kochstufenregler, induktionsgeeignet, spülmaschinengeeignet, Ø 22 cm
Jetzt in Aktion
-41 %
Mehr Infos
Volumen 4,5 Liter
Kochstufen 2
Rezeptheft inklusive k.A.
Durchmesser 22cm Ø
Korbeinsatz oder Garkorb inklusive k.A.
Für Induktion geeignet ja
Herdarten alle
Material Edelstahl
Jetzt bei Amazon ansehen*
Wertung
1.6
Tefal P2530738 Secure 5 Neo Schnellkochtopf 22 cm, 6 L, inklusive Korbeinsatz
Tefal P2530738 Secure 5 Neo Schnellkochtopf 22 cm, 6 L, inklusive Korbeinsatz*
Amazon Bewertung:
Sternebewertung von Tefal P2530738 Secure 5 Neo Schnellkochtopf 22 cm, 6 L, inklusive Korbeinsatz
Mehr Infos
Volumen 6 Liter
Kochstufen 2
Rezeptheft inklusive k.A.
Durchmesser 22cm Ø
Korbeinsatz oder Garkorb inklusive ja
Für Induktion geeignet ja
Herdarten alle
Material Edelstahl
Jetzt bei Amazon ansehen*
 
Vergleichs-Sieger
WMF Perfect Plus Schnellkochtopf Set, 2-teilig, Ø 22 cm, 6,5 l und 3,0 l mit Einsatz-Set, Cromargan Edelstahl poliert, 2 Kochstufen Einhand-Kochstufenregler, induktionsgeeignet, spülmaschinengeeignet

WMF Perfect Plus Schnellkochtopf Set, 2-teilig, Ø 22 cm, 6,5 l und 3,0 l mit Einsatz-Set, Cromargan Edelstahl poliert, 2 Kochstufen Einhand-Kochstufenregler, induktionsgeeignet, spülmaschinengeeignet*

Preis-Leistungs-Sieger
TZS First Austria - 1000W Elektro Schnellkochtopf 8 Auto Progrogramme 6L Topf Multikocher Reiskocher/Warmhaltefunktion, Dampfgarer Kochtopf/Multicooker Multivarka mit leckere Rezepte im Rezeptheft

TZS First Austria - 1000W Elektro Schnellkochtopf 8 Auto Progrogramme 6L Topf Multikocher Reiskocher/Warmhaltefunktion, Dampfgarer Kochtopf/Multicooker Multivarka mit leckere Rezepte im Rezeptheft*

Tefal P4620733 Clipso Minut' Perfect Schnellkochtopf mit Garbkorb und Timer (6L) edelstahl/weiß/rot

Tefal P4620733 Clipso Minut' Perfect Schnellkochtopf mit Garbkorb und Timer (6L) edelstahl/weiß/rot*

WMF Perfect Schnellkochtopf 4,5l, Cromargan Edelstahl poliert, 2 Kochstufen Einhand-Kochstufenregler, induktionsgeeignet, spülmaschinengeeignet, Ø 22 cm

WMF Perfect Schnellkochtopf 4,5l, Cromargan Edelstahl poliert, 2 Kochstufen Einhand-Kochstufenregler, induktionsgeeignet, spülmaschinengeeignet, Ø 22 cm*

Tefal P2530738 Secure 5 Neo Schnellkochtopf 22 cm, 6 L, inklusive Korbeinsatz

Tefal P2530738 Secure 5 Neo Schnellkochtopf 22 cm, 6 L, inklusive Korbeinsatz*

Unsere Bewertung 1,1 1,3 1,4 1,5 1,6
Bewertung bei Amazon
WMF Perfect Plus Schnellkochtopf Set, 2-teilig, Ø 22 cm, 6,5 l und 3,0 l mit Einsatz-Set, Cromargan Edelstahl poliert, 2 Kochstufen Einhand-Kochstufenregler, induktionsgeeignet, spülmaschinengeeignet
TZS First Austria - 1000W Elektro Schnellkochtopf 8 Auto Progrogramme 6L Topf Multikocher Reiskocher/Warmhaltefunktion, Dampfgarer Kochtopf/Multicooker Multivarka mit leckere Rezepte im Rezeptheft
Tefal P4620733 Clipso Minut' Perfect Schnellkochtopf mit Garbkorb und Timer (6L) edelstahl/weiß/rot
WMF Perfect Schnellkochtopf 4,5l, Cromargan Edelstahl poliert, 2 Kochstufen Einhand-Kochstufenregler, induktionsgeeignet, spülmaschinengeeignet, Ø 22 cm
Tefal P2530738 Secure 5 Neo Schnellkochtopf 22 cm, 6 L, inklusive Korbeinsatz
Aktionspreis
Nur für kurze Zeit
-46 %
-25 %
-
-41 %
-
Produktdetails bei Amazon ansehen Details* Details* Details* Details* Details*
Bewertungen bei Amazon lesen Bewertungen* Bewertungen* Bewertungen* Bewertungen* Bewertungen*
Volumen 6,5 Liter 6 Liter 6 Liter 4,5 Liter 6 Liter
Kochstufen 2 8 k.A. 2 2
Rezeptheft inklusive k.A. ja ja k.A. k.A.
Durchmesser 22cm Ø k.A. 22cm Ø 22cm Ø 22cm Ø
Korbeinsatz oder Garkorb inklusive ja ja ja k.A. ja
Für Induktion geeignet ja - ja ja ja
Herdarten alle - alle alle alle
Material Edelstahl Edelstahl Edelstahl Edelstahl Edelstahl
Preisvergleich Zu Amazon* Zu Amazon* Zu Amazon* Zu Amazon* Zu Amazon*
Unser Testergebnis stützt sich auf Analyse bzw. den Vergleich von recherchierten Informationen verschiedenster Quellen. Wir führen keine echten Produkttests durch. Wir erhalten keine Vergütung von Produzenten einzelner Produkte und führen einen objektiven und neutralen Vergleich durch.
Scroll-Icon für Produkttest

Kaufberatung


Person beim Kochen mit einem Schnellkochtopf
Im Handel ist eine große Anzahl an ganz unterschiedlichen Kochtöpfen zu finden. Die Unterschiede liegen aber nicht nur in der Größe, der Form oder dem Design der Küchengeräte, sondern auch in der Funktionsweise. Damit die Gerichte so lecker, frisch und gesund werden, wie du sie haben willst, solltest du vor dem Kauf genau darauf achten, welche Funktionen deine Küchengeräte erfüllen können. Für Hobbyköche geht es nämlich nicht nur darum, viele verschiedene größen der Kochtöpfe zu besitzen, mit denen die Mahlzeiten schmackhaft zubereitet werden können, sondern auch darum, Zeit und Energie zu sparen. Eine besondere Variante eines Kochtopfs ist der Schnellkochtopf und ermöglicht genau das. Was einen Schnellkochtopf, der auch als Dampfdrucktopf bezeichnet wird, so einzigartig macht, welche Unterschiede es zu normalen Kochtöpfen gibt und was es beim Kauf sowie der Verwendung in der Küche zu beachten gibt, wird im folgenden Artikel erklärt.

Was ist ein Schnellkochtopf

WMF Perfect Plus Schnellkochtopf Set, 2-teilig, Ø 22 cm, 6,5 l und 3,0 l mit Einsatz-Set, Cromargan Edelstahl poliert, 2 Kochstufen Einhand-Kochstufenregler, induktionsgeeignet, spülmaschinengeeignet
Unser Vergleichssieger ist Teil eines Sets, das WMF Perfect Plus Schnellkochtopf Set.
Ein Schnellkochtopf ist ein Küchengerät mit besonderer Funktionsweise. Er ist auch unter dem Namen Drucktopf, Dampfdrucktopf oder Dampfkochtopf bekannt und ist ein Kochtopf, in welchem die Lebensmittel bei deutlich höheren Temperaturen als in normalen Töpfen gegart werden. In normalen Töpfen liegt die Normalsiedetemperatur von Wasser bei 100 Grad Celsius. Ermöglicht wird die Erhöhung des Siedepunkts durch einen größeren Druck, welcher sich in dem druckfest verschlossenen Topf aufbauen kann. Dadurch erhitzt sich das Wasser schneller und erreicht höhere Temperaturen. Durch die höhere Hitze verkürzt sich die Kochzeit der Lebensmittel, die so alle ihre gesunden Vitamine und Inhaltsstoffe behalten[1]. Zudem eröffnen sich durch dieses Küchengerät ganz neue Möglichkeiten in der Küche.

Was zeichnet einen Schnellkochtopf aus?

Ein Schnellkochtopf besteht auf den ersten Blick – wie auch andere Varianten eines Kochtopfes – aus zwei Teilen. Das ist zum einen der Kochtopf selbst, welcher allerdings weitaus dicker und stabiler ist, als es bei den normalen Kochtöpfen der Fall ist. Ein markanter Unterschied zu anderen Töpfen ist am oberen Teil am Rand des Schnellkochtopfs zu sehen, welcher einen nach außen gebogenen Rand mit einer bajonettartigen Aussparung vorweist. In diese Aussparung wird der zweite wichtige Teil des Topfes –der Deckel – angelegt und in einer etwa 30 Grad Bewegung zugeschoben. So kann der Deckel druckfest auf dem Topf aufsitzen. Der Deckel des Schnellkochtopfs ist etwas komplexer, als es bei normalen Töpfen der Fall ist und ist das Erkennungsmerkmal des Küchengeräts.

Der spezielle Deckel auf dem Schnellkochtopf

Der Deckel hat im Inneren einen Gummi Dichtungsring, um den Topf luftdicht abzuschließen. An der Oberseite ist ein einstellbares Regelventil, das als Sicherung dient. Somit ist nicht nur die Form des Deckels anders als die von normalen Töpfen, sondern auch der Griff, welcher ebenfalls deutlich massiver ausfällt. Somit ist die gesamte Erscheinung eines Schnellkochtopfs deutlich größer, als bei normalen Töpfen und sie sind auch deutlich schwerer. Bei modernen Modellen ist das Sicherheitsventil zum Druck ablassen im Deckel integriert, bei älteren Modellen ist es eingeschraubt.

Die Erfindung des Schnellkochtopfs

Die ursprüngliche Variante des Schnellkochtopfs wurde nicht zum Kochen genutzt. Erfinderin war die Alchemistin und Tüftlerin Maria Prophetissa, welche die bedeutendste Alchemistin der Antike war[2]. Ihr wird die Schaffung verschiedener Gerätschaften zum regulierten Erhitzen von Substanzen zugeschrieben, so auch dem Kerotakis, dem ersten Schnellkochtopf der Geschichte. Das Nachfolgemodell war der Papinscher Topf, welcher den direkten Vorgänger des modernen Schnellkochtopfes darstellt. Dabei handelt es sich dabei um einen großen massiven Behälter, in welchem, mittels einem Regler unterschiedliche Drücke in dem Topf erzeugt werden konnten. So wurde die Siedetemperatur von dem Wasser im Topf beeinflusst. Der Druck konnte mittels einem Gewicht, das an einer Stange befestigt und mit der Öffnung im Topf verbunden war, stufenlos reguliert werden. Wenn der Druck im Inneren groß genug war, um das Gewicht anzuheben, öffnete sich das Überdruckventil. Der Schnellkochtopf kommt demnach seit langer Zeit zum Einsatz in der Küche weltweit.

Warum ist ein Schnellkochtopf so effizient

Um die Frage zu klären, warum ein Schnellkochtopf so effizient arbeitet, ist es sinnvoll, die Funktionsweise eines Schnellkochtopfs zu erklären. Der Schnellkochtopf ist ein geschlossenes System, mit dem Hitze durch Druck erzeugt wird. Beim Erhitzen entsteht im Inneren des Schnellkochtopfes schnell Druck durch Wärme, der Druck kann aber dank dem speziellen Deckel samt Dichtungsring nicht entweichen, die Energie bleibt im Topf “gefangen”. Der überschüssige Dampf wird über das Regulierungsventil kontrolliert aus dem Topf entlassen. Es ist die Mischung aus Druck und Hitze, welche dafür sorgt, dass das Kochen mit einem Schnellkochtopf deutlich weniger Energie und Zeit benötigt[3]. Das liegt zum einen an der einzigartigen Garmethode in dem luftdicht verschlossenen Topf, andererseits an der Ressourcenschonung. Für die Zubereitung ist eine sehr geringe Menge Wasser erforderlich, die in Dampf umgewandelt werden muss. So verringert sich der Energieverbrauch und die Garzeit der Lebensmittel deutlich.

Mehr als nur ein Kochtopf

Schnellkochtöpfe sind nicht nur ein Topf, sondern mehr als eine ganze Küchenmaschine zu sehen und bieten sich ideal dafür an, ganz neue Kreationen in der Küche zu erschaffen. Besonders mit einem Schnellkochtopf kann man mehr kreieren, als nur kochen. Moderne Schnellkochtöpfe sind dafür geschaffen, Lebensmittel zu garen, frittieren und backen. Es ist sogar möglich, Joghurt damit herzustellen. Es ist aber nicht nur die Vielfältigkeit der Einsatzmöglichkeiten oder die Schnelligkeit beim Kochen, die begeistert:  Der Schnellkochtopf bietet sich insbesondere für die gesunde Küche an! Der Schnellkochtopf kann auch zum Entsaften oder zum Einkochen von Gemüse, Obst und Fleisch genutzt werden. Auch das Auftauen von tiefgekühlter Ware ist mit diesem Küchengerät ganz einfach. Die Kombination aus Druck und geringer Wassermenge sorgt zudem dafür, dass sich der Energieverbrauch deutlich reduziert. Die Kochzeit wird bis zu 70 Prozent gesenkt und der Energiebedarf um bis zu 50 Prozent[4].

Gesund und schnell gegart

Aufgrund dessen, dass das Wasser im Schnellkochtopf nicht entweichen kann, benötigst du zudem weniger Wasser. Im Schnellkochtopf wird beinahe die gesamte Flüssigkeit im Topf in Wasserdampf umgewandelt. Durch diesen heißen Wasserdampf werden die Lebensmittel sehr schonend gegart, wodurch wasserlösliche Vitamine, wie zum Beispiel Vitamin B und Vitamin C nicht verkochen.

Worauf es bei einem Schnellkochtopf Test ankommt

Tefal P4620733 Clipso Minut' Perfect Schnellkochtopf mit Garbkorb und Timer (6L) edelstahl/weiß/rot
Der Tefal Clipso Minut Perfect Schnellkochtopf bietet ein Fassungsvermögen von 6l und einen intelligenten Timer.
Die Auswahl an Schnellkochtopf Produkten ist mittlerweile – dank der großen Nachfrage und Beliebtheit – sehr umfangreich geworden. Es gibt zahlreiche Marken und Hersteller, welche verschiedenen Arten an Schnellkochtöpfen produzieren und in unterschiedlichen Preiskategorien verkaufen. Natürlich gibt es den einen oder anderen Hersteller, bei welchen der Name der Marke ebenfalls einen Einfluss auf den Preis hat, allerdings ist die Qualität immer das ausschlaggebende Argument. Hinsichtlich der Qualität gibt es verschiedene Kriterien zu beachten. Im Groben und Ganzen sind das zusammengefasst:
 
  • Das Hauptmaterial
  • Das Fassungsvermögen
  • Das Produktgewicht und Durchmesser
  • Die Kochstufen
  • Das Abdampfsystem
  • Das Sicherheitssystem
  • Die Zeitvorwahl
  • Die leichte Reinigung
 
Während die meisten Kriterien individuelle Ansprüche umfassen, ist das Hauptmaterial entscheidend für die Qualität des Produktes sowie die Kochergebnisse selbst. Heutzutage besteht ein guter Schnellkochtopf aus Edelstahl oder Aluminium. Die Materialien sind in der Regel säurefest, was eine längere Haltbarkeit des Küchengeräts garantiert. Der Schnellkochtopf für den Campingplatz sollte aus einem hart anodisierten Aluminium bestehen. So kannst du ihn entweder auf dem offenen Feuer oder mit einem Gaskocher erwärmen. Der klassische Schnellkochtopf ist für die Mikrowelle nicht geeignet. Diese Modelle sind spezielle Gefäß, welche aus Polypropylen hergestellt werden.

Schnellkochtopf Test Stiftung Warentest

Der Stiftung Warentest gilt als einer der wichtigsten Quellen für Kunden, um sich über die Qualität, Sicherheit und die Anwendung von Produkten zu informieren. Im Vergleichstest der Schnellkochtöpfe wurden verschiedene Aspekte unter die Lupe genommen. Darunter auch die Charakteristik, das Fassungsvermögen, der Durchmesser oder auch die Garantie eines Produktes. Der Komfort und Benutzerfreundlichkeit erhält natürlich ebenfalls große Aufmerksamkeit im Test. Unter den getesteten Schnellkochtopf Produkten waren:
 
  • Elo Schnellkochtopf
  • AMC Schnellkochtopf
  • Steinbach Schnellkochtopf
  • GSW Schnellkochtopf
  • Fagor Schnellkochtopf
  • Beem Schnellkochtopf
  • Woll Schnellkochtopf
  • Beka Schnellkochtopf
 
Unter der Berücksichtigung verschiedener Aspekte – darunter auch dem Preis-Leistungsverhältnis – hat Stiftung Warentest das Ergebnis vorweisen können, dass alle Produkte eine hohe Qualität aufweisen, sicher sind und eine leichte Handhabung bieten. Besonders positiv im Stiftung Warentest abgeschnitten haben der Schnellkochtopf von Elo, AMC und GSW. Marktführer in der Branche für Schnellkochtöpfe sind aber interessanterweise andere Namen. Welche das sind, wird nachfolgend am Ende dieses Artikels kurz und knapp genannt.

Die Schnellkochtopf Anleitung für die richtige Zubereitung

  1. Den Schnellkochtopf mit Lebensmittel geben, diese je nach Bedarf vorbereiten
  2. Wasser nach den Angaben im Rezept oder der Bedienungsanleitung in den Topf füllen
  3. Das Sicherheitsventil und den Dichtungsring vor dem Verschließen prüfen
  4. Den Deckel seitlich zuziehen und sicher verschließen
  5. Die Garstufe am Griff des Deckels einstellen
  6. Den Topf auf den Herd stellen, anheizen und die Lebensmittel garen
  7. Nach dem Garvorgang den Topf abkühlen, um so den Druck im Inneren abzubauen
  8. Öffnen, servieren und genießen

Was gibt es bei der Zubereitung zu beachten

Im Prinzip lassen sich alle Arten von Lebensmittel in einem Schnellkochtopf kochen und auch nahezu alle Gerichte zubereiten. Nur manche Reis- und Nudelsorten stellen eine Ausnahme dar, da diese schnell verkochen und rasch zu weich werden können. Der Unterschied zu anderen Zubereitungsarten ist, dass die Lebensmittel unter Druck gegart werden. Das Wasser wird durch Hitze und Druck zu Dampf, zusätzlich entweicht Luft über das Ventil am Deckel. So reduziert sich zudem der Sauerstoffgehalt im Topf. Das macht es möglich, die Lebensmittel in kürzerer Zeit schonender zu garen und wesentlich mehr Nährstoffe, als beim Kochen in einem herkömmlichen Koch- oder Schmortopf, zu erhalten.

Die Vorgehensweise mit einem Schnellkochtopf

Der erste Schritt beim Kochen mit einem Schnellkochtopf ist wie bei anderen Töpfen auch: Die gewählten Lebensmittel werden vorbereitet – das heißt je nach Bedarf gewaschen und geschält – und kommen dann zusammen mit einer vorbestimmten Menge Wasser in den Topf. Wie viel Wasser in den Topf muss, steht in der Bedienungsanleitung des Herstellers, auf dem jeweiligen Rezept oder in Kochportalen im Internet. Dann kommt der Deckel auf den Topf. Zuvor ist allerdings zu prüfen, dass die Gummidichtung auch wirklich voll und ganz sitzt und sauber ist. Sonst kann es sein, dass der Druck während dem Kochen aus dem Topf entweicht. Dann wäre es Kochen, wie mit einem ganz normalen Kochtopf. Der Deckel muss genau nach Anweisung dicht verschlossen werden. Die Arretierungen müssen genau abschließen und die Abdichtung zwischen dem Topf und dem Deckel muss so sitzen, dass der Topf luftdicht versiegelt ist.

Der Schnellkochtopf ist praktisch, aber verlangt Vorsicht

Beim Erwärmen muss die Wärmezufuhr genau stimmen und wenn der Druck steigt nochmals reguliert werden. Es ist beim Kochen wichtig, immer auf den Druckknopf zu achten. Dieser Knopf, der auch als Reglerventil bezeichnet wird, zeigt den Druck im Topf an. Im Prinzip ist es ein kleiner Stift, welcher im Deckel liegt und nach oben gedrückt wird, wenn der Druck im Inneren ansteigt. Das Reglerventil zeigt unterschiedliche farbige Markierungen, so kann man auf einen Blick erkennen, ob die Temperatur, beziehungsweise der Druck im Topf passt oder reguliert werden muss. Deshalb musst du den Schnellkochtopf während des Kochvorgangs immer kontrollieren und am besten zu Beginn, wenn der Druck noch ansteigt, nicht aus den Augen lassen. 

Das Entlastungsventil nutzen

Um immer den perfekten Druck im Topf zu haben und Überdruck zu vermeiden ist am Deckel ein Entlastungsventil eingebaut. Drückst du den Knopf langsam, entweicht der heiße Dampf an den oberen Öffnungen aus dem Druckkochtopf. Mit einem zischenden Geräusch rauscht der überschüssige, heiße Dampf nun aus dem Topf, und zwar am besten solange, bis der Indikator wieder im Normalbereich ist. Zwar gibt es bereits einige Modelle, bei welchen voreingestellte Garprogramme oder ein Timer es ermöglichen, den Schnellkochtopf unbeaufsichtigt zu lassen. Dennoch sollte man immer wieder selbst nach dem Rechten sehen.

Gibt es Risiken oder Gefahren bei der Nutzung?

Beim Kochen kann immer etwas schiefgehen. Das Kochen mit einem Schnellkochtopf ist zwar sehr simpel, da man nicht einmal umrühren muss, dennoch gibt es ein paar Dinge, die zu beachten sind. Sonst kann es durchaus passieren, dass der Druck einem sprichwörtlich zu Kopfe steigt. Das Reglerventil, das den Druck im Topf anzeigt, ist nicht nur eine Anzeige, wie viel Druck im Topf herrscht, sondern auch als Warnzeichen zu verstehen. Steigt der Stift des Reglerventils bis ganz nach oben, musst du so schnell es geht die Herdplatte zurückschalten. Geschieht das nicht, entlädt sich der Druck auf andere Art und Weise. Zwar explodiert ein Schnellkochtopf nicht wie eine Bombe, allerdings kann es durchaus sein, dass der Deckel in Richtung Decke abhebt oder der kochend heiße Inhalt zwischen Deckel und Topf heraus schießt.

Die richtige und gefahrlose Handhabung dank dem Ventil

Um das zu verhindern, solltest du immer ein Auge auf das Ventil werfen, den Drucktopf ausreichend pflegen und das Druckventil vor dem Gebrauch prüfen. Das machst du, indem du an der Innenseite des Deckels den Stift hoch drückst und er von alleine wieder herunter schnellt. Sollte das Ventil an einer Stelle reiben oder gar stecken bleiben, musst du es vor der Verwendung reinigen. Allerdings sind nur sehr wenige Fälle von explodierenden Schnellkochtöpfen bekannt und es dauert eine ganze Weile, bis sich der Druck nicht mehr im Topf halten kann. Die regelmäßige Reinigung solltest du auch unbedingt mit dem Dichtungsring deines Schnellkochtopfs machen. Bei richtiger Pflege hält das Küchengerät ein Leben lang.
 

Was gibt es nach dem Kochen zu beachten

Auch nach dem Kochen muss der Druck erst einmal aus dem Topf entweichen. Es ist nicht möglich, direkt nach dem Garvorgang den Deckel einfach so zu öffnen. Der Druck im inneren führt dazu, dass der Topfdeckel fest sitzt. Drücke deshalb das Entlastungsventil und führe den Dampf ab bis der Indikator Entwarnung gibt. Wenn kein Dampf mehr entweicht lässt sich der Deckel ganz leicht vom Topf lösen. Hast du ein wenig Zeit, wartest du ab, bis sich der Topf etwas abgekühlt ist. Falls es wirklich sehr schnell gehen muss, kannst du den gesamten Schnellkochtopf auch in die Spüle stellen und kurz kaltes Wasser darüber laufen lassen. So legt sich der Druck im Topf und die Hitze außen in wenigen Sekunden.

Garzeiten Schnellkochtopf

Tefal P2530738 Secure 5 Neo Schnellkochtopf 22 cm, 6 L, inklusive Korbeinsatz
Weniger ist mehr, der Tefal Secure 5 Neo Schnellkochtopf kommt mit 2 Gartstufen.
Während es bei anderen Küchengeräten darauf ankommt, die Hitzezufuhr zu regulieren und hin und wieder mal umzurühren, sind es beim Schnellkochtopf die Garzeiten, die du auf den Punkt anpassen musst. Moderne Schnellkochtöpfe ermöglichen es, mehrere Druckstufen einzustellen und damit auch mit verschiedenen Garstufen zu kochen. Dann wird das Wasser zum Beispiel nicht nur auf 100 Grad, sondern auf 109 Grad oder 117 Grad Celsius erhitzt. Der große Teil der Schnellkochtöpfe funktioniert mit nur zwei Druckstufen. Zwei Stufen klingt zunächst einmal wenig, mehr ist aber nicht notwendig. Weniger Druck bedeutet weniger Hitze und damit eine längere Garzeit. Diese Stufe bietet sich ideal dafür an, empfindliche Lebensmittel gleichmäßig zu garen.

Die richtigen Schnellkochtopf-Garzeiten

Im Garvorgang mit viel Druck wäre weiches Gemüse außen matschig und innen immer noch roh. Passenderweise gibt es vom Hersteller genaue Angaben zu den Garzeiten von Lebensmitteln. Natürlich sind diese Angaben auch im Internet zu finden. Die Schonstufe ist für empfindliche Speisen wie eben feines Gemüse als auch Fischgerichte gedacht. Wie der Name bereits verrät, ist die Stufe mit wenig Druck besonders schonend für die Lebensmittel – so bleiben Vitamine und viele andere Nähr- und Geschmacksstoffe enthalten. Die Schnellstufe mit viel Druck eignet sich für Lebensmittel und Gerichte mit langer Garzeit wie Fleisch, Suppen oder Eintöpfe. Dank einem Schnellkochtopf ist es möglich, Gemüse innerhalb weniger Minuten knackig zu garen, Gulasch in 20 Minuten zu kochen und selbst einen Braten in etwa einer halben Stunde servierfertig zu machen. Ist dem Druckkochtopf eine Anleitung beigelegt, finden sich auch hierin manchmal Tabellen zu Garzeiten spezieller Lebensmittel.

Das richtige Material – welche Vorteile bieten dir Aluminium oder Edelstahl?

Der klassische Schnellkochtopf ist entweder aus Edelstahl oder Aluminium. Des Weiteren gibt es noch Schnellkochtöpfe für die Mikrowelle oder voll und ganz elektrische Produkte, aber dazu später mehr. Ist der Schnellkochtopf aus Aluminium hast du den Vorteil, dass die Aufwärmphase aufgrund der deutlich besseren Wärmeleitung des Materials kürzer ist.  Dadurch kannst du Zeit und Energie sparen. Schnellkochtöpfe aus Edelstahl benötigen zwar ein wenig länger, um sich aufzuheizen, speichern die Hitze aber dafür umso besser. Das erlaubt es dir, den Herd gegen Ende des Kochvorgangs früher auszuschalten. Demnach nehmen sich die zwei Materialien hinsichtlich des Energieverbrauchs nichts.

Welche Größe ist die richtige?

Natürlich gibt es auch den Schnellkochtopf in verschiedenen Formen, Designs und Größen. In Anbetracht der Zubereitung oder der Anwendung macht die Größe keinen Unterschied, allerdings in Bezug auf die Menge, die man damit zubereiten kann.

Schnellkochtopf 3 Liter

Der klassische Schnellkochtopf mit einem Fassungsvermögen von 3 Litern bietet Platz für ein bis zwei Portionen. Damit ist er das ideale Küchengerät für Single- oder Pärchen-Haushalte.

Schnellkochtopf 6 Liter

Der Schnellkochtopf mit 6 Liter Fassungsvermögen bietet ausreichend Platz, sodass du Mahlzeiten für drei bis fünf Personen zubereiten kannst. Ideal für mittelgroße Familien oder Wohngemeinschaften mit gemeinsamer Küche.

Schnellkochtopf 8 Liter

Ein Schnellkochtopf mit acht Liter Fassungsvermögen ist schon ein eher großes Modell. Darin lassen sich problemlos größere Mahlzeiten zubereiten. Die Menge, die darin zubereitet werden kann, sollte auf jeden Fall für sechs bis etwa neun Personen reichen.

Schnellkochtopf 10 Liter

Mit einem Schnellkochtopf, der 10 Liter oder mehr fasst, bist du problemlos in der Lage, große Portionen innerhalb kürzester Zeit zuzubereiten. Er ist das perfekte Küchengerät für Partys, Feiertage oder für große Familien. Machst du den 10 Liter Schnellkochtopf voll, reicht der Inhalt locker leicht für zehn bis fünfzehn Personen aus.

Schnellkochtopf besser groß oder klein?

Wenn es schon unterschiedliche Größen der Schnellkochtöpfe gibt, bietet es sich natürlich an, sich gleich mehrere Größen anzuschaffen. Der Hintergrund ist einfach. Du hast somit den kleinen Schnellkochtopf für dich selbst und vielleicht noch eine zusätzliche Person, falls aber mehrere Personen zu Besuch kommen, hast du auch einen mittleren oder ganz großen Schnellkochtopf griffbereit. Falls du Interesse an mehreren Produkten hast, ist der Kauf von einem Schnellkochtopf-Set – alleine schon wegen der Kosten – günstiger, als nach und nach immer wieder einzelne Produkte anzuschaffen. Angebote für Schnellkochtopf-Sets findest du in Supermärkten, in Drogeriemärkten und selbstverständlich im Internet auf Shop Seiten wie Amazon.

Welche Arten von Schnellkochtöpfen gibt es

Aigostar Panda 30HGZ -7-in-1 Multifunktions-Schnellkochtopf, 14 programmierbare Funktionen mit großem LED-Panel, Druckeinstellungen, Timer und Warmfunktion, 5.5 Liter Nonstick-Kochtopf, 1000 W, Weiß.
Modern und effizient, der elektrische Aigostar Panda Multifunktions- Schnellkochtopf.

Klassischer Schnellkochtopf

Der klassische Schnellkochtopf kommt mittlerweile in zahlreichen Küchen zum Einsatz. Das Design wurde bereits zuvor kurz Beschreiben. Es ist ein Topf, der hermetisch verschlossen ist, sodass der Dampf, beziehungsweise die verdampfenden Flüssigkeit im Topf, nicht entweichen kann. Dadurch ist es möglich, Lebensmittel in wenig Wasser, keinem Fett und sogar im eigenen Saft zu garen. Der Kochvorgang basiert auf Druck. Druck und Hitze im Topf arbeiten im Gleichschritt zusammen, dadurch werden die Lebensmittel in viel kürzerer Zeit gegart, als in einem normalen Topf möglich ist. Außerdem behalten die Lebensmittel den gleichen Nährwert, Vitamine als auch ihren typischen Eigengeschmack bei.

Elektrischer Schnellkochtopf

Die moderne Variante von einem Schnellkochtopf kommt mit weiteren Funktionen, welche das Kochen durchaus variabler und einfacher machen. Der erste auffällige Unterschied ist bereits rein äußerlich festzustellen, der elektrische Schnellkochtopf unterscheidet sich klar von allen anderen Kochtöpfen. Damit das Garen so einfach wie nur möglich vonstatten geht, bietet der elektrische Schnellkochtopf automatische Menüprogramme, welche über Knöpfe am Griff zu steuern sind. Beispielsweise gibt es ein einstellbares Koch-Programm, welches den elektrischen Schnellkochtopf für eine beliebige Zeit, beispielsweise 30 Minuten, kochen lässt. Nach einiger Zeit öffnet sich der Clip sich automatisch und kannst beherzt zugreifen. Des Weiteren bieten elektrische Schnellkochtöpfe die Möglichkeit, den Druck beliebig niedrig, mittel und hoch zu regulieren. Das ist beispielsweise für Gerichte sehr wichtig, die schnell und leicht überkochen, du aber nicht die nötige Zeit hast, immer auf den Topf zu achten. Dank des einstellbaren und geringen Druck kannst du Lebensmittel ganz langsam und schonend garen. Einziger Nachteil an den elektrischen Schnellkochtöpfen ist, dass die Deckel speziell gebaut sind. Deshalb sind die Deckel meist mit der Hand zu reinigen und nicht für die Spülmaschine geeignet. Angaben, Tipps und Tricks zur Reinigung stehen aber in der Betriebsanleitung.

Schnellkochtopf für die Mikrowelle

Es sind auch Schnellkochtöpfe speziell für die Mikrowelle erhältlich. Diese Variante ist eine luftdicht verschlossene Schüssel, die während dem Garen keine Luft oder Flüssigkeit entweichen lässt, bis der vorgesehene Innendruck in der Schüssel erreicht ist. Der Schnellkochtopf für die Mikrowelle ist besonders praktisch, falls du wenig Platz auf dem Herd und wenig Zeit haben solltest, trotzdem aber viele verschiedene Gerichte zu Tisch bringen möchtest. Der Schnellkochtopf wird in der Mikrowelle aufgrund der Wärmeübertragung vom Inhalt sehr heiß. Sobald Druck im Schnellkochtopf entsteht, steigt die sekundäre Sicherheitseinrichtung. Steht der Topf nach kurzer Zeit vollständig unter Druck, gibt die primäre Sicherheitsstufe nach und nach Druck ab. Das ist notwendig, um übermäßigen Druck im Topf und die damit verbundenen Gefahren zu verhindern. Der Druck ablass äußert sich in der Regel mit einem zischenden Geräusch.

Schnellkochtopf Induktion

Ein Druckkochtopf mit Induktionsboden bietet für das Kochverfahren einen praktischen Vorteil gegenüber herkömmlichen Herdplatten, die mit Gas oder Strom funktionieren. Moderne Induktionsherde bieten die Möglichkeit, die Hitze auf der Induktionsherdplatte viel schneller in verschiedenen Wärmestufen zu regulieren, als es bei normalen Herdplatten möglich ist. So erreichst du die richtige Gartemperatur im Schnellkochtopf schneller, wodurch wiederum Zeit und Energie gespart werden.

Dampfkochtopf für Camping

Campen ist neben Grillen eine Art deutscher Volkssport. Ein Dampfkochtopf für Campingausflüge biete sich für die warme Sommerzeit an, denn niemand möchte während dem Urlaub auf gesundes und abwechslungsreiches Essen verzichten. Besonders nicht, wenn die Speisen zudem noch schnell und einfach zubereitet werden können. Auf den meisten Campingplätzen ist Gas oder Strom vorhanden – demnach gibt es hinsichtlich der Wärmequelle bei den Dampfkochtöpfen fürs Camping elektrische oder klassische Modelle. Allerdings sind die Camping Modelle handlicher und robuster, sodass sie auf Reisen nicht kaputt gehen.

Einen Schnellkochtopf kaufen

Schnellkochtöpfe sind in jeder gut ausgestatteten Küche zu finden. Der Grund ist, dass es kein neues Küchengerät ist, sondern eher ein Oldie im Haushalt ist. Aufgrund der langen Geschichte des Schnellkochtopfs sind zahlreiche Produkte, mit unterschiedlichen Spezifikationen im Handel erhältlich. Man findet Schnellkochtöpfe im Küchenfachgeschäft, im Einzelhandel und bei Discountern. Regelmäßig ist ein qualitativ gutes Angebot von einem Schnellkochtopf Set bei Aldi zu finden. Der Test für Schnellkochtopf Produkte zeigt allerdings klar, dass das Internet der heißeste Kandidat für einen guten Deal ist. Bei Amazon ist das Angebot an hochwertigen Schnellkochtöpfen gigantisch. In Online Shops ist sowohl die Auswahl an Produkten größer, als auch die Menge an Informationen über die Produkte, deren Handhabung sowie weitere Themen, beispielsweise Rezepte.

Was gibt es beim Kauf von einem Schnellkochtopf zu beachten?

Beim Kauf sind die oben genannten Qualitätskriterien, wie das Hauptmaterial zu beachten. Individuelle Ansprüche, wie beispielsweise das Abdampfsystem oder die Garstufen, haben zwar auch einen Einfluss auf den Preis, sind aber nicht entscheidend für die Qualität. Die Preisspanne ist sehr groß, es gibt kleine Modelle mit guter Qualität ab etwa 50 Euro. Schnellkochtöpfe für einen Induktionsherd sind in der Regel etwas teurer, die Modelle für die Mikrowelle im Durchschnitt etwas günstiger, da sie aus Kunststoff bestehen. Ein elektrischer Schnellkochtopf ist preislich mit einem klassischen zu vergleichen. Weitere wichtige Kriterien beim Kauf ist die Garantie sowie der Dichtungsring des Schnellkochtopfs. Dieser kann nach einigen Jahren unter Umständen spröde werden und kaputt gehen. Kauft man sich ein Modell, bei welchem der Dichtungsring ganz einfach nachbestellt werden kann, spart man sich den Neukauf.

Bekannte Hersteller von Schnellkochtöpfen

WMF Schnellkochtopf

Die WMF Group GmbH ist ein Hersteller von Haushalts-, Gastronomie- und Hotelleriewaren. Die Marke steht für Qualität, kreatives Design, praktisches Zubehör, wie beispielsweise einem Korbeinsatz und beste Kundenzufriedenheit. Schnellkochtöpfe aus dem Sortiment von WMF sind in verschiedenen Größen erhältlich, von 2,5 Liter bis 8,5 Liter Volumen. Zudem sind verschiedene Modelle, wie beispielsweise die Perfect Plus oder Sicomatic Serie erhältlich. So ist für wirklich jeden etwas dabei – von Single Haushalten bis hin zur Küche einer Großfamilie. Das Qualitätsmerkmal der WMF Schnellkochtöpfe ist das Material. Die Sicomatic Schnellkochtöpfe bestehen aus dem hochwertigen Cromargan Edelstahl, welcher rostfrei, poliert - spülmaschinengeeignet, pflegeleicht und säurefest ist. Alle Produkte bieten mindestens zwei fest einstellbare Kochstufen (110°C/119°C) sowie eine einfache Bedienung durch einen Einhand-Kochstufenregler. Eine Innenskalierung hilft dir beim genauen Abmessen der Füllmenge. Die Ventilsysteme sind pflegeleicht und langlebig. Des Weiteren sind alle Produkte vom TÜV auf Sicherheit und Qualität geprüft. Die einfache Handhabung der WMF Perfect Plus und Sicomatic Modelle wird durch eine Abdampfautomatik und eine Restdrucksicherung garantiert. Die Dichtungsringe als auch der abnehmbarer Kunststoff-Deckelgriff sind bei WMF in der Regel, falls nicht anders in der Produktbeschreibung angegeben, nicht spülmaschinengeeignet.

Fissler Schnellkochtopf

Die Schnellkochtöpfe von der Marke Fissler sind technisch versiert, sehr simpel zu handhaben und pflegeleicht. Die Verkaufsschlager des Herstellers sind der vitavit® sowie der vitaquick® Schnellkochtopf, welche sich beide für alle Herdarten, darunter auch Induktionsherdplatten eignen. Die vielen praktischen Funktionen der modernen Töpfe machen das geschmackvolle und vitaminschonende Garen im Dampfdrucktopf nicht nur sehr einfach, sondern auch überaus komfortabel. 

Silit Schnellkochtopf

Der Name Silit ist hierzulande allseits für Qualität bekannt. Seit den 1920er produziert der Hersteller praktische Küchengeräte, darunter allerlei Pfannen, Töpfe, Besteck, etc.. Die Schnellkochtöpfe bieten einstellbare Kochstufen für schonendes Garen. Die Produkte der Silit Kollektion kommen mit einem Deckel aus Edelstahl. Die modernen Modelle besitzen eine perforierte Öffnung, welche sich mithilfe des Schiebersystems ganz leicht öffnen und schließen lässt. So kann nicht nur der Dampf während dem Kochen kontrolliert ausgelassen werden, auch die Flüssigkeit lässt sich mit aufliegendem Deckel problemlos abschütten. Die Hohlgriffe sind so geschaffen, dass sie beim Kochen nicht heiß werden und liegen sicher in der Hand. Die Funktionskeramik Silargan, aus welchem die Schnellkochtöpfe von Silit sind, ist frei von Nickel, schneid- und abriebfest. Der durchgezogene Stahlkern der Silit Schnellkochtöpfe leitet die Wärme schnell und speichert sie für eine lange Zeit. Die Produkte sind induktionsgeeignet und auch die Reinigung in der Spülmaschine ist möglich. Das Schiebersystem des Deckels ist in wenigen Handgriffen zerlegt und kann ebenfalls ganz leicht per Hand gereinigt werden. Weitere Argumente für den Kauf: Die Marke Silit gibt 30 Jahre Garantie auf die innere und äußere keramische Silargan-Oberfläche der Schnellkochtöpfe und verwaltet einen ausführlichen Ratgeber über die Nutzung ihrer Produkte auf der Homepage. Darunter auch Angaben dazu, wie viel Wasser für welche Art von Nahrungsmittel in den Topf muss.

Tefal Schnellkochtopf

Die Marke Tefal bietet die beste Technologie mit innovativen Lösungen für Speisen- und Getränkezubereitung. Die Schnellkochtöpfe bieten vier individuell einstellbare Garprogramme für die vier Lebensmittelgruppen - Gemüse, Fisch, Fleisch und Sättigungsbeilage. Jedes Garprogramm sorgt dank einer schonenden Softdampfphase – welche zum Ende von jedem Programm abläuft – für ein gleichmäßiges Garen der Lebensmittel. Des Weiteren verfügen die Produkte über eine spezielle Entlüftungsfunktion der Garkammer sowie über einen Vitaminkorb, welcher dafür sorgt, dass deine Lebensmittel alle ihre Nährstoffe behalten. Die Produkte sind leicht in der Handhabung, bieten allerdings moderne technische Funktionen, wie beispielsweise einen Timer, welcher eine voll automatische Steuerung des Garvorgangs ermöglicht. Die Töpfe der Marke sind allesamt induktionsgeeignet.

Schnellkochtopf Rezepte

Im Internet findet sich eine große Anzahl an Gerichten und Rezepten, welche mit einem Dampfgarer zubereitet werden. Der Schnellkochtopf kommt zur Einsatz für Rezepte mit allen Arten von Lebensmittel, von Fleisch, Fisch und Gemüse. Sehr beliebt ist der Schnellkochtopf für die Zubereitung von Suppen und Soßen, da sich durch die schonende Garung im luftdicht verschlossenen Topf der Geschmack der Lebensmittel entfalten kann und selbst nach stundenlangen köcheln nicht verkocht. Außerdem können die Lebensmittel im eigenen Saft ohne Wasser oder Fett gegart werden, was deftige Soßen überhaupt erst ermöglicht. Neben Rezeptvorschlägen sind auch Ratgeber sowie Tipps und Tricks zum richtigen Garen mit einem Schnellkochtopf im Internet zu finden. Ein paar ausgewählte Rezepte findest du hier bei uns.

Quellen: 

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

War dieser Artikel hilfreich?

Hier kannst du ihn bewerten:
6 Bewertungen , Durschnitt: 4,33 von 5
Dieser Artikel wurde von Michael Steiner und der küchen-welt.com Redaktion verfasst. Unsere Autorinnen und Autoren recherchieren gewissenhaft und erstellen umfangreiche und verständlich aufbereitete Fachartikel zu den jeweiligen Themen.
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Tefal Actifry

Du liebst Pommes und überhaupt frittierte Speisen, aber willst dich gesünder ernähren? Dann verzichte auf das Fett und lies alles über die tollen Möglichkeiten der gesunden Zubereitung von Speisen in der Tefal ActiFry!

Amazon Cyber Week

Nur diese Woche bis zu -50 % Rabatt auf ausgewählte Produkte von dieser Website und Amazon.de in den nächsten 2 Wochen!

Angebote ansehen